So kannst du auffällige Socken kombinieren

So kannst du auffällige Socken kombinieren


Socken sind wichtig, ob ihr es glaubt oder nicht. Vielleicht habt ihr euch noch nie über die Auswahl eurer Socken Gedanken gemacht, aber ihr werdet sehen, dass die richtigen Strümpfe euer Outfit aufwerten können.

1. Socken und Sneaker

Im Alltag tragt ihr bestimmt auch gerne eure heißgeliebten Sneaker. Normalerweise greift ihr zu einfachen Sneakersocken, oder? Wie wäre es, wenn ihr mal etwas neues probiert und Socken in verschiedenen Farben zu euren Turnschuhen kombiniert? Mit einer Hochwasserhose ist der Look perfekt. Achtet allerdings darauf, dass ihr euer Outfit farblich abstimmt. 

2. Socken in Pumps

Dies ist eine absolute Killer-Kombination und nur etwas für Mutige. Dieser Stilbruch erfordert etwas Geschick und Modebewusstsein. Tragt diesen Look mit Selbstbewusstsein und ihr werdet sehen, wie cool diese Kombination ist. Besonders angesagt ist es, wenn ihr zu euren Pumps Glitzersocken, oder Netzstrümpfe tragt.

3. Socken und Sandalen

Wow, jetzt wird es wirklich interessant. Dieser Look ist momentan total angesagt. Plateau Sandalen, Wollsocken, ein schickes Kleid oder ein eleganter Bleistiftrock. Diese Kombination lässt alle staunen. Kombiniert das ganze Outfit mit einem coolen Shirt.

4. Kniestrümpfe

Kniestrümpfe können schnell billig aussehen. Um das zu vermeiden, solltet ihr darauf achten, dass euer Outfit lässig und cool wirkt. Wie wäre es mit einer Lederjacke, Jeansshorts und einem einfachen Shirt? So verleiht ihr eurem Outfit einen rockigen Touch. Ihr könnt eure Kniestrümpfe aber auch mit einem Kleid, oder Rock kombinieren. In den Wintermonaten könnt ihr eine Strumpfhose mit geringer DEN-Zahl tragen, damit eure Haut leicht durchschimmert. Dazu könnt ihr dann wollige Kniestrümpfe tragen. Ein perfekter Herbstlook.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.