So bekommst du dickeres Haar

So bekommst du dickeres Haar


Volle Haare, Volumen und Glanz – der Traum vieler Frauen und auch Männer. Jedoch ist nicht jeder Mensch damit gesegnet. Wir verraten dir deshalb die besten Tipps für volleres Haar.

Die Haarstruktur ist genetisch bedingt, weshalb es sich daran leider nichts ändern lässt. Auch vielversprechende Shampoos oder Hausmittel ändern prinzipiell nichts an der genetisch bedingten Haarstruktur. Mit einigen Tipps und Tricks kannst du trotzdem etwas daran ändern und deine Haare voller aussehen lassen, oder dem Haarausfall vorbeugen.

1. Versuche deine Haare nicht ständig zu färben und zu strapazieren. Hitze, Föhn und Lockenstab sind eine wahre Belastung für dein Haar und deshalb solltest du diese Geräte unbedingt vermeiden.

2. Brauchst du wirklich eine Pflegespülung? Meist ist es so, dass Spülung dünnes Haar beschwert und es deshalb oft platt wirken lässt. 

3. Wichtig ist auch eine gute Ernährung, denn wie heißt es so schön: „Schönheit kommt von Innen“. Vitamin C, Eisen und Omega-3-Fettsäuren unterstützen dein Haar und sorgen für  gesunde Haarwurzeln.

4. Im Sommer sind eure Haare besonders anfällig für Beschädigungen, deshalb solltet ihr bei feinem Haar ab und zu einen Hut, oder eine Kappe tragen. Achtet auch darauf, dass ihr Chlor auswascht, denn diese Chemikalie kann euer Haar stark beschädigen.

5. Lasst eure Spitzen professionell schneiden. Brüchige Haarenden lassen eure Frisur noch dünner wirken.

6. Auch mit einem Haarschnitt könnt ihr mehr Volumen in eure dünnen Haare zaubern. Habt ihr zu lange Haare, wirken diese oft platt. Lasst euer Haar ruhig etwas kürzer schneiden und etwas abrunden. So bekommt ihr sofort mehr Volumen. Ihr könnt außerdem immer auf Locken setzen, denn diese bringen immer mehr Volumen ins Haar.

7. Die Haarfarbe ist ein weiterer Punkt, welcher eure Haare dicker aussehen lassen kann. Ihr solltet eindimensionale Farben vermeiden und lieber mehrere Strähnen ziehen lassen, so wirken eure Haare voller.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.